Webstorys im ZDF

Schnee von gestern?

Alles gleich - alles gut? Die Webstory schaut auf die aktuelle Sexismus-Diskussion und erklärt, was Sexismus überhaupt ist. Wo finden ihn wir ihn, in welcher Form, besonders häufig: im Berufsleben, bei YouTube oder beim Fußball?

Was eine Festplatte über den Täter verrät

Vor einem Jahr stach Frank S. die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker nieder. Im Prozess behauptete er, ein „wertkonservativer Rebell“ zu sein, kein Nazi. Die Auswertung seiner Festplatte durch ein Rechercheteam von CORRECTIV und Frontal 21 legen ein anderes Bild nahe.

Meilensteine - von Matthew Webb bis Seth Morrison

Sie schwimmen durch den Ärmelkanal, klettern ohne Sicherung an steilen Felswänden oder machen Saltos mit Motocross-Maschinen: Die Webstory der SPORTreportage zeigt ihre Geschichte.

Wie Russland den Westen spaltet

Der Krieg in der Ukraine wird längst nicht nur mit Waffen ausgetragen. Es geht nicht allein darum, Land zu gewinnen. Russland führt einen Informationskrieg gegen den Westen mit dem Ziel, NATO und Europäischen Union zu destabilisieren.

Neue Heimat Deutschland

Das Schicksal der Kinder von Aleppo: Wie Sara aus Aleppo als Flüchtlingskind eine neue Heimat in Deutschland findet – eine multimediale Web-Dokumentation des ZDF.

Wie der US-Konzern unseren Alltag durchdringt

Google Maps, das Google Auto oder YouTube: Google ist heute mehr als nur eine Suchmaschine und beeinflusst unser Leben – eine Web-Dokumentation des ZDF.

Von Billigfleisch und Wegwerfküken

Tierfabrik Deutschland: Von Billigfleisch und Wegwerfküken - eine multimediale Web-Dokumentation des ZDF

Tod aus der Luft

Die USA setzen zur Bekämpfung von Terroristen Kampfdrohnen ein. Wie werden Drohnen gesteuert und Ziele ausgewählt? Eine multimediale Webstory mit Brandon Bryant.

Eine Chronologie der stillen Macht

Sie gelten als faschistoid und gewaltbereit. In Deutschland unterwandern türkische Nationalisten deutsche Parteien, hemmen die Integration und hetzen gegen politische Gegner - eine Webdoku des ZDF.

Zeitzeugen berichten über den Tag der Befreiung

Vier Zeitzeugen erzählen, wie sie das Kriegsende und den Tag der Befreiung am 8. Mai 1945 erlebt haben. 70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg - eine multimediale Web-Dokumentation des ZDF.

Die Welt der radikalen Fans - eine Webdoku des ZDF

Ultras und Hooligans sind oft verantwortlich für Ausschreitungen und verbotene Bengalos im Fußball-Stadion. Fans und die Grenzen der Vereinsliebe - eine Web-Dokumentation des ZDF.

Geschichte einer Auschwitz-Überlebenden

Wie Lili Jacob das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz überlebte und im Jahr 1945 das weltberühmte Auschwitz-Album fand - eine multimediale Web-Dokumentation des ZDF.